Ursula Böhmer: Before Dark 3

zurück
 

Foto-Information


Titel: Before Dark (Detail aus mehrteiliger Serie)
Jahr: Work in progress
Format: Bildsequenz und Bildgröße variabel
Art: Silbergelatine/Baryt, Handabzüge
Fotografin: Ursula Böhmer

Eine nächtliche Kulisse. Die kahlen Äste eines Baumes, angestrahlt von einer künstlichen Lichtquelle. Die vor dem schwarzen Himmel isolierten Äste erwecken den Eindruck, sich in einem leeren, vakuumartigen Raum zu befinden. In einer mehrteiligen Sequenz, ausschließlich durch analoge Dunkelkammertechnik erzeugt, zeigt sich die Verdunkelung der Szenerie, das Vergehen des Lichts. Dem zugeordnet sind weitere Bilder des Baumes, die ausschnitthaft den Stamm zeigen. 

Das Projekt Before Dark ist das Ergebnis meiner Beschäftigung mit Schöpfungsmythen, primär der immer wieder beschriebenen Trennung von Licht und Dunkelheit. Dies hat mich dazu angeregt, die Entstehung und das Vergehen von Licht mit rein photographischen Mitteln zu inszenieren. 

Menu